Brand in der Paintballhalle Oberhaag…

…war das Einsatzszenario bei der gestrigen Übung. Ein Gruppe von sechs Paintballspielern war in der völlig verrauchten Halle eingeschlossen und musste von zwei Atemschutztrupps gefunden und gerettet werden. Die dort oben schwierige Wasserversorgung wurde von einem 300 m entfernten Fischteich hergestellt. Eine bewusstlose Person musste mittels Leiter und Bergebrett von einem Balkon gerettet werden und der neue Brandschutzplan des Landhotel Haagerhof wurde im Zuge der Übung auf seine Praxistauglichkeit getestet. Bei einer Jause in der Gaststube wurde die Übung dann noch ausführlich besprochen.

Maibaum umschneiden

Gerade aufgestellt wurde der Maibaum am Marktplatz Aigen-Schlägl schon wieder von Hans Brandl trotz starkem Wind punktgenau umgeschnitten. Anschließend transportierten wir ihn zum zwanzigsten Mal zu den Fischteichen der Familie Resch wo wir wieder großartig bewirtet wurden. Herzlichen Dank dafür!!!

Branddienst Leistungsabzeichen

Die erste Abnahme des neuen Branddienst-Leistungsabzeichens im Bezirk Rohrbach fand am Samstag in Öpping statt. Gemeinsam mit Funktionären aus anderen Abschnitten absolvierte auch unser OAW Christoph Bauer die Leistungsprüfung. Herzlichen Glückwunsch !!!

Übung in der Atemschutzstrecke

Um für den anspruchsvollen Atemschutzeinsatz gerüstet zu sein, wurde gestern in der Atemschutzstrecke der Landesfeuerwehrschule in Linz geübt. 8 Trupps des Abschnitts Aigen und der Feuerwehr Breitenberg nutzten die Gelegenheit, in der 50 °C warmen Übungsstrecke für den Ernstfall zu trainieren.

Geburtstag HLM Hans Veit

Zum 70. Geburtstag gratulieren konnte eine Abordnung der Feuerwehr Aigen unserem Kameraden und ehemaligen Bürgermeister der Gemeinde Aigen, HLM Hans Veit. Wir gratulieren ganz herzlich und bedanken uns für den gemütlichen Abend.

Ausflug der Kameraden 60+

Der traditionelle Ausflug der „reiferen“ Kameraden führte heuer zur Freiwillige Feuerwehr der Stadt Traun. Kommandant Oskar Reitbergerzeigte uns gemeinsam mit seinem aus Aigen gebürtigen Vater das beeindruckende Feuerwehrhaus sowie den umfangreichen Fuhrpark. Nach einem Imbiss konnten wir bei herrlichem Wetter noch einen Blick aus dem Drehleiterkorb genießen. Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Traun und Kommandant Reitberger für den interessanten Tag und die Einladung zum Mittagessen.

Sturmschäden am 18. März

Wegen mehrerer umgestürzter Bäume ausrücken mussten wir am Sonntag. Durch den Wintersturm war die Straße Richtung Grünwald zum Teil blockiert. Mit Hilfe von Traktor, Seilwinde und Schneepflug wurde die Fahrbahn wieder frei gemacht.

Neue Helme für die FF Aigen

—————- Neue Helme für die FF Aigen ————-
Dank der Unterstützung zahlreicher heimischer Firmen konnten 30 Helme des Typs Heros Titan der Fa. Rosenbauer angeschafft werden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Tonewood KölblAlmesberger – WellnesshotelBrüder Resch Hoch- u. Tiefbaue2 elektro GmbHFleischerei Bitter, Ziviltechnikbüro Stockinger, Spenglerei Wöss, Bioenergie Aigen-Schlägl, BMW KneidingerStiftsbrauerei SchläglGartengestaltung Reitingers’StoaReich, Franz Schauer Brandschutz.