Räumungsübung Volksschule und Neue Mittelschule

Die jährlich vorgeschriebene Räumungsübung wurde kürzlich in der Volksschule und in der Neuen Mittelschule Aigen-Schlägl durchgeführt. Um die Übung möglichst realitätsnahe zu gestalten, wurde ein Gang vollständig verraucht, sodass einer Klasse der Fluchtweg versperrt war. Die Kinder wurden mit ihrer Lehrerin von einem Atemschutztrupp und mittels Drehleiter gerettet. Im Anschluss wurde dem Lehrpersonal noch die richtige Handhabung eines Feuerlöschers demonstriert. Eingesetzt waren die FF Aigen, FF Schlägl und die Drehleiter Rohrbach.

75. Geburtstag OBM Franz Pfleger

Wir gratulieren unserem OBM Franz Pfleger zum 75. Geburtstag und bedanken uns für den gemütlichen und lustigen Abend.

Zivilschutz – Probealarm

Am Samstag, den 07.10.2017 findet der jährliche Zivilschutz-Probealarm statt.
Neben der Überprüfung der technischen Einrichtungen soll mit diesem Probealarm in erster Linie der Bevölkerung die Sirenensignale für die Warnung und Alarmierung im Katastrophenfall in Erinnerung gebracht werden.

22089711_687313628126471_216926118030940630_n

Feuerwehrhochzeit

Heute gab unser Kamerad Gerald Kramml seiner Natalie das JA-Wort.
Zu diesem ganz besonderen Anlass durften wir unseren alten „Trupp“, Steyr 580, Bj 76 „ausgraben“ und den Bräutigam chauffieren!
Die gesamte Feuerwehr wünscht dem Brautpaar alles Gute und viel Glück für den gemeinsamen Lebensweg!
Hochzeit Gerald

 

Motorsäge für die FF Aigen i. M.

Wir bedanken uns herzlich bei Andreas Hörschläger, Paintball Böhmerwald für die Spende einer Husqvarna-Motorsäge, die von Kommandant Thomas Stockinger und Ausbildungsleiter Walter Sigl entgegengenommen wurde. Gerade in Zeiten extremer Wetterereignisse ist eine moderne Ausrüstung nötig, um entsprechende Hilfe leisten zu können.
https://www.paintball-boehmerwald.at/

Motorsäge

Insekteneinsätze

Aufgrund des milden Frühlings und des warmen und trockenen Sommers fühlen sich Wespen heuer besonders wohl.
Deshalb wurden wir heuer bereits 58 (!) mal zu „Wespeneinsätzen” im gesamten Gemeindegebiet von Aigen-Schlägl, und auch darüber hinaus gerufen.
Alle Wespen- und Hornissennester konnten erfolgreich bekämpft oder umgesiedelt werden.

21151183_672655162925651_355423609605649068_n 21032588_672127862978381_8832500773619721174_n 21034520_672127872978380_6289964671972608599_n 21078753_672127879645046_8002100308455012706_n 21105654_672127896311711_1877640428408019793_n 21106907_672655142925653_7170266986307666314_n 21150038_672128236311677_1937917061391032963_n