4160 Aigen-Schlägl, Moldaustraße 2
07281 20 500
09101@ro.ooelfv.at

Kategorie: Übungen

18.09. Übung im Stationsbetrieb

Um den aktuellen Covid-Bestimmungen gerecht zu werden, wurde unsere letzte Übung im Stationsbetrieb abgehalten. Dabei wurden folgende Szenarien bearbeitet: Ausbringen von Tieren bei Brand eines landwirtschaftlichen Objekts (Danke an Bernhard Eichinger für die fachliche Unterstützung), Rettung einer eingeklemmten Person mithilfe der Hebekissen sowie das Herstellen eines Auffangbeckens mit den Steckleiterteilen.

Übung Verkehrsunfall am 30.05.

Nach der 2-monatigen Zwangspause konnte gestern endlich wieder richtig geübt werden. Annahme war ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, wobei eines auf der Seite zu liegen gekommen war. Richtiges Absichern der Unfallstelle, der Umgang mit dem hydraulischen Rettungsgerät (Spreizer und Schere), Sichern des Unfallfahrzeugs, Einsatz der Hebekissen sowie ein Test von neuen Akku-Werkzeugen (Flex und…
Weiterlesen

Übung Alarmstufe 2 bei Kindermöbel Resch

Da die Fa. Resch Kindermöbel in den letzten Jahren stark expandiert hat, sowie mit einer Brandmeldeanlage ausgestattet wurde, fand gestern eine Großübung mit den Feuerwehren der Alarmstufe 2 statt. Übungsannahme war ein Brand in der neuen Produktionshalle mit mehreren vermissten Personen. Durch die Übung konnten neben besserer Ortskenntnis auch wertvolle Erfahrungen über die Wasserförderung von der Großen…
Weiterlesen

17.10., Evakuierungsübung im AIGO welcome family ****S

Die jährlich vorgeschriebene Räumungsübung wurde heute vormittag im AIGO welcome family ****S durchgeführt. Um 10:30 schrillte der Hausalarm und sämtliche Angestellte und Gäste mussten das Haus verlassen. Natürlich wurde draußen für die Kinder der Gäste ein Schaumteppich ausgebreitet und die Fahrzeuge durften eingehend begutachtet werden. Im Anschluß konnten wir uns bei einer Hausführung durch Hoteldirektor Dominik Schwarzenberger…
Weiterlesen

13.10., Übung mit der Jugendgruppe

Zur Vorbereitung auf den Wissenstest und das FJLA – Gold wurde heute mit unserer Jugendgruppe ein angenommener Flurbrand beübt. Unter Anleitung von Jugendbetreuer Daniel Plöderl, Gruppenkommandant Christian Zimmermann und Patric Pindeus wurde nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter die TS in Betrieb genommen und der Brand mit 2 C-Rohren gelöscht. Das ordnungsgemäße Versorgen der Schläuche gehört natürlich zu einer Übung…
Weiterlesen

Übung in der Atemschutzstrecke

Um für den anspruchsvollen Atemschutzeinsatz gerüstet zu sein, wurde gestern in der Atemschutzstrecke der Landesfeuerwehrschule in Linz geübt. 8 Trupps des Abschnitts Aigen und der Feuerwehr Breitenberg nutzten die Gelegenheit, in der 50 °C warmen Übungsstrecke für den Ernstfall zu trainieren.

Großübung Busunfall am Samstag, 21.10.

So lautete der Einsatzbefehl zu einer Großübung mit 120 Teilnehmern am Samstag, 21.10. um 14:00. Bei der Lagerkundung stellte sich heraus, das es sich um einen auf einen PKW umgestürzten Reisebus mit 25 Insassen und einen Frontalzusammenstoß zweier PKW handelte. In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Schlägl und Ulrichsberg sowie mehreren Rettungsfahrzeugen, besetzt mit Teilnehmern eines…
Weiterlesen

Räumungsübung Volksschule und Neue Mittelschule

Die jährlich vorgeschriebene Räumungsübung wurde kürzlich in der Volksschule und in der Neuen Mittelschule Aigen-Schlägl durchgeführt. Um die Übung möglichst realitätsnahe zu gestalten, wurde ein Gang vollständig verraucht, sodass einer Klasse der Fluchtweg versperrt war. Die Kinder wurden mit ihrer Lehrerin von einem Atemschutztrupp und mittels Drehleiter gerettet. Im Anschluss wurde dem Lehrpersonal noch die…
Weiterlesen

Räumungsübung im Kindergarten Aigen-Schlägl

Große Aufregung herrschte heute im Kindergarten Aigen-Schlägl. Die jährlich vorgeschriebene Räumungsübung wurde durchgeführt. Nach der Vorstellung in allen Gruppen wurde der Feueralarm mittels Handsirene ausgelöst und die Kinder verließen mit ihren BetreuerInnen das Gebäude zum Sammelplatz. Der kleine Anton mußte sogar von einem Atemschutzträger „gerettet“ werden. Begeisterung rief auch das Probesitzen in den Autos und…
Weiterlesen

Einsatzübung im Hotel AIGO

Saunabrand im Wellnessbereich des Hotel AIGO. 3 Personen vermisst. So lautete die Alarmierung am Samstag, 11.06. Gemeinsam mit der FF Schlägl wurden unverzüglich Brandbekämpfung und Menschenrettung in Angriff genommen. Zur Rettung zweier „Personen“, nämlich Aigolino Mlk und Aigolina, vom Balkon eines Zimmers musste auch noch die Drehleiter der Feuerwehr der Stadt Rohrbach angefordert werden. Besonderes…
Weiterlesen